Mantras

von meinem Youtube-Kanal Mantra Singen Meditation

Poorna Mantra - Mantra der Fülle

OM.

POORNAMADAH POORNAMIDAM.
POORNAAT POORNAMUDACHYATE.
POORNASYA POORNAMAADAYA.
POORNAMEVAAVASHISHYATE.

OM.
Die Fülle hier. Die Fülle dort.
Aus der Fülle entsteht die Fülle.
Nimmt man die Fülle aus der Fülle,
bleibt (nach wie vor) nur Fülle.

SO HAM

SO HAM ist das Mantra deines eigenen natürlichen Atems, dass du unbewusst mit jedem Atemzug wiederholst.

SO beim Einatmen und HAM beim Ausatmen.

SO HAM bedeutet "Das bin ich - ich bin das" oder "Ich bin der, der ich bin" und weiterführend "So wie ich bin, ist es gut." Das SO HAM Mantra bestärkt dich indem, was oder wer du bist. Es unterstützt deine Selbstannahme und deine Liebe zu dir selbst, wenn du an dir zweifelst oder mutlos bist. "

Ich bin Atem - Atem bin ich" SO HAM

O MANI PADME HUM

Dieses Mantra steht für allumfassendes Mitgefühl.

Durch seine sechs Silben drückt sich der Wunsch nach Befreiung aller Lebewesen aus.

Es ist eins der ältesten und populärsten Mantras des tibetischen Buddhismus.

I FOLLOW MY HEARTBEAT

My way of singing this self- created mantra - To boost the inner light, the self

I FOLLOW MY HEARTBEAT A SONG WITHIN ME

IT´S IN ME - IT´S IN YOU

IT´S HERE - IT APPEARS

Om asato ma sat gamaya

Om asato ma sat gamaya ist ein sehr alter Klangvers aus den Veden.

Führe mich vom Unwirklichen zum Wirklichen

Von der Dunkelheit zum Licht Von der Sterblichkeit zur Unsterblichkeit

Hold On To Your Light

Song for the awareness of the inner light